Altholz

Verwendungsmöglichkeiten

Historisches Holz lässt sich für vieles Verwenden. Aufgrund seiner besonder ausdrucksstarken Charakteristik wird es gerne im sichtbaren Bereich eingesetzt. Am häufigsten ist werden Ablageflächen aller Art daraus hergestellt. 

Material und Verarbeitungseigenschaften

Die Verarbeitung ist deutlich aufwendiger als bei herkömmlichen Materialien. Aufgrund seiner enormen Härte -bedingt durch das hohe Alter-  ist der Verschleiß an den Maschinen um ein vielfaches Höher. Nur besonders starke und kräftige Maschinen sind in der Lage solche Hölzer zu hobeln.

Hinzu konnen Rostige Nägel aus einer längst vergangenen Zeit, die sich manchmal nicht mehr aus dem Holz lösen lassen.

Die rissige Struktur hat sowohl optisch wunderschöne Eigenschaften, kann jedoch im Anwendungsbereich hinderlich sein. Bei dünnen Querschnitten ist ist es selten möglich eine komplett geschlossene Oberfläche zu erhalten. Dennoch konnten wir auch dafür eine Lösung finden. Mit Kunstharz können alle Risse und Löcher geschlossen werden. Das Kunstharz kann in jeder Farbe gewählt werden. Passend zum Holz als Kontrast in einer beliebigen Farbe.  Die Glänzende Oberfläche lässt sich derart bearbeiten, dass sie zur Gesamtoptik des Holzes passt.

Besonders schön zur Geltung kommt dieses Holz bei einem massiven Esstisch und einfach dekorativ als kleines Objekt.